Kemer in der Türkei
Tauchen in Kemer

 


Erleben Sie die faszinierende Unterwasserwelt des östlichen Mittelmeeres! Das Urlaubsland Türkei bietet nicht nur vielfältige Möglichkeiten zu Land, sondern ist seit geraumer Zeit auch als attraktives Tauchziel bekannt.

Es erwartet Sie eine fantastische Unterwasserwelt mit bizarren Felsformationen, Höhlen, die mit Süßwasser gefüllt sind, und eine verblüffende Artenvielfalt. Weitere Höhepunkte sind Wracks und Überreste aus dem Altertum, wie die zahlreichen Amphorenfelder.

Lassen Sie sich vom typischen Fischbestand des Mittelmeeres, wie Octopus, Seriola, Thunfisch und Barsche bezaubern. Mit viel Glück begegnen Ihnen Delphine über und unter Wasser.


In der Türkei stehen gut ausgestattete Tauchbasen zur Verfügung und die modernen Ausrüstungen garantieren Sicherheit und Spaß.

Das Angebot reicht vom Schnupperkurs bis zur Tauchlehrerabschlussprüfung nach internationalen Richtlinien.

 


Die Lehrgänge werden mehrsprachig, teilweise auch in Deutsch durchgeführt. Die meisten Tauchbasen sind von April bis Oktober geöffnet.

Auch Nichttaucher sind herzlich willkommen, denn viele Tauchplätze eignen sich hervorragend zum Schnorcheln.

Ein einmaliges Erlebnis bietet Tauchsport-Interessierten ein Ausflug nach Kemer mit Tauchgängen im Mittelmeer.
Eine herrliche Unterwasserwelt mit Fauna und Flora, versunkenen Ruinen und Schiffwracks erwartet Sie im kristallklaren Wasser an der türkischen Mittelmeerküste

Source: www.tuerkeitravel.de/reiseland/tauchen.htm